Workshop: Mehrfachbelichtung

Fotografie:
Mehrfachbelichtung

Datum: 24.10.2018
Ort: Grillplatz Haslacher Wald
Uhrzeit: 20:15 Uhr
Parken: Leimgrubenweg, 71083 Herrenberg/Haslach

Kamera Einstellung:
• Autofokus auf Manuell
• Lichtempfindlichkeit ISO 100 - 200
• Blende zwischen 5.6 bis 8.0
• Zeit auf Bulb oder manuel
• Bildstabilisator auf „aus“

Foto Ausrüstung Voraussetzung:
• Kamera mit Fern- / Funkauslöser
• Speicherkarte und Ersatz Akku
• Stativ
• Objektiv Brennweite zwischen 200 bis 600 mm
• Taschenlampe / Stirnleuchte
• warme Handschuhe ( kalte Jahreszeit )

Sonstiges:
• Der Witterung entsprechende warme Kleidung
• Gutes Schuhwerk
• Etwas zum Trinken / Essen

Wichtig !!!! Einen funktionierenden Funk -/Fernauslöser und Stativ mitbringen

Wichtige Nummern :
Frank Rusch Handy : 0152 54282603
Werner Hämmerle Handy : 0151 16554808

 

KAMERA MIT INTEGRIERTER MEHRFACHBELICHTUNG SOFTWARE
MEHRFACHBELICHTUNG

Ablauf:
• Kamera Aufstellung möglichst in einer Reihe / in flachem Bogen.
• Grundeinstellung der Kameras jeder für sich (verschiedene Typen)

Wichtig:
• Nur für Kameras die im Menü die Funktion Mehrfachbelichtungsreihen besitzt!!

Erklärung:
• Wir wollen gemeinsam einen schönen Abend verbringen und zusammen versuchen aus verschiedenen Blickrichtungen
• unseren Nächsten Verwandten Planeten den Mond zu fotografieren .
• Komplette Laufbahn über den Himmel .
• Jedes Bild in Belichtungsserie wird ca. im 2 min. Abstand ausgelöst, nach 8 Bildern ist die Mehrfachbelichtung beendet.
• Bei manchen Kameras gibt es eine Liveverfolgung wo nach eigenem Ermessen ausgelöst werden kann.

Workshop: Mehrfachbelichtung

Hinweis Pflichtfeld

Hinweis:
Die nachfolgend mit einem Stern (*) markierten Felder sind Pflichfelder.
Personendaten
AGB`s und Teilnahmebedingungen
Hidden Fields, Submit