Skitest Sölden 2016

Skitest SÖLDEN 2016

FAZIT: Tolle Pisten, super Schnee, viel Sonne aber leider auch etwas zu viel Wind.
Superlative - das ist was Sölden seinen Gästen am laufenden Band liefert. So entstand in diesem Winter mit der leistungsstärksten Seilbahn der Welt ein neues Highlight im Hotspot der Alpen.
Die neue Giggijochbahn in Sölden besticht durch ihre Architektur, einem ausgeklügelten Zutrittssystem, durch Komfort und Kapazität - ein Quantensprung!
Die Giggijochbahn wird als 10‘ er Einseilumlaufbahn mit der höchsten Förderkapazität weltweit ausgeführt. Ganze 4.500 Personen pro Stunde eröffnen neue Dimensionen von Kapazität und Komfort der Zubringerbahn aufs Giggijoch, dem sonnenverwöhnten Hotspot im Skigebiet von Sölden.
Unter solchen genialen Voraussetzungen starteten wir natürlich auch mit einer neuen Testski-Strategie in die neue Saison 2017. Auf dem Rettenbachgletscher hatten wir bei den verschiedenen TOP-Skiherstellern zahlreiche Kontingente zum Skitesten angemietet.
Zusätzlich konnten aber auch noch Skischuhe und Helme ausprobiert werden. Insider wurden sogar am Ende des Skitages noch mit leckeren Köstlichkeiten und kühlen Getränken regelrecht verwöhnt.
Für die vielen Neu-Söldner war die Ausfahrt wirklich lohnenswert, da neben dem sportlichen Part auch das
Après-Angebot bis spät in die Nacht stark genutzt wurde.

See you in November (24. - 26.) 2017