Flämingskate 2015

Und wieder ging es nach Brandenburg!

Kaum auf der Piste, erlebten wir leider eine unangenehme Überraschung. Der Sturm der vergangenen Tage hatte den sonst bestens befahrbaren Flämingskate-Kurs in einen Hindernislauf verwandelt. Umgestürzte Bäume, abgebrochene Äste, kein Problem denn die sieht man ja. Die lästigen kleinen Kiefernzapfen haben uns das Leben schwer gemacht. Zwar fuhr die Pistenreinigung, aber die fleißigen Helfer kamen einfach nicht nach.
Wir haben uns den Spaß nicht nehmen lassen und sind die Waldstücke eben mit erhöhter Aufmerksamkeit durchfahren. Ganz sturzfrei sind wir leider nicht geblieben, schlimmere Blessuren hat glücklicherweise keiner davongetragen.

Alles in allem war es wieder eine schöne Tour mit den bekannten Highlights und zusätzlichem Nervenkitzel.