Einfach mal reinschnuppern – ein unvergessliches Erlebnis!

Aller Anfang ist schwer, sagt man. Nicht so beim Gleitschirmfliegen! In dem landschaftlich schönen Schulungsgelände der Flugschule Luftikus erhält man von kompetenten, ausgebildeten Fluglehrern eine gründliche Einweisung in den Umgang mit dem Gurtzeug, den vielen Leinen und der Schirmkappe. Nach einigen Aufziehübungen in flachem Gelände darf man bereits ein wenig den Hang hochsteigen und – oops – schon wird aus der Aufziehübung ein kleiner Flug. Den Augenblick, in dem man das erste mal aus eigener Kraft den gewohnten Boden verlässt, vergisst man nicht.

Wir organisieren im Jahr 2 bis 3 Schnupperkurse, die von der Flugschule Luftikus durchgeführt werden. Die Termine stehen ab Jahresanfang im Spartenkalender. Um die Organisation kümmert sich Manfred Nebel (Tel.0163 6369136 ). Bei ihm erhält man Antworten auf alle Fragen zum Schnupperkurs.

Die Anmeldeseite zu den jeweiligen Schnupperkursen finden Sie in der linken Spalte.

Aber Achtung: Es besteht Suchtgefahr!!

Schuppertage in 2017:

 

30.04. / 03.09. / 15.10.

 

Hier liegt das Schulungsgelände der Flugschule Luftikus:


Größere Kartenansicht